Kinesiologische Balance To go!  - "Walking your blues away"


Während wir spazieren gehen!                   Mit gebührendem Abstand natürlich :-)

... oder "Nimm dein Problem und geh los!: Walking your blues away" ist ein Buch von Thom Hartmann und Isolde Seidel, das schon 2007 im VAK Verlag erschienen ist.

Für mich bekommt es dieser Tage neue Aktualität.

Viele von uns haben momentan aus den unterschiedlichsten Gründen ihren ganz persönlichen Blues: Homeschoolingblues, Einsamkeitsblues, Maskenblues, Einkaufsblues, Abstandsblues, Mehlblues, Friseurblues ...

Doch, wie kommen wir heraus aus unserem Blues??

Ich bin sehr froh über die Möglichkeit "Online" mit Menschen in Kontakt zu kommen. Sei es meine Arbeit über zoom und Telefon weiter zu führen oder auch Familie und Freunde zu treffen. 

 

Nun ist es allerdings soweit, dass ich mich freue, eine Alternative anbieten zu können. Schon seit dem Erscheinen des Buches (s.o.) hatte ich es vor, jetzt biete ich es konkret an.

 

Kinesiologische Balance: To go! oder genauer:

                                                      Während wir spazieren gehen!

 

Und das geht so:

Wir vereinbaren einen Termin und treffen uns zur Deichrunde. Wie bei einer kinesiologischen Balance "im Haus" besprechen wir das Thema, entwickeln ein Ziel, machen entsprechende Voraktivitäten und finden über das Lernmenü (kinesiologische und andere Methoden) die beste Möglichkeit Hindernisse, die uns von der Verwirklichung unseres Ziels abhalten, aus dem Weg zu räumen  -zu balancieren.

Und das, mit gebührendem Abstand, während wir spazieren gehen.

 

Lies dazu auch:

Wald statt Bildschirm-Zeit: "Spazierengehen macht glücklicher"